15 Mai 2013

mit 8 und 9 Monaten...

Ich habe es im letzten Monat leider verpasst zu schreiben, wie es uns hier ergeht... 
Das muss ich unbedingt ändern - denn es ist viel passiert....

mit 8 und 9 Monaten

... liegt man immer noch rum, während die 3 Wochen jüngere Freunden schon seit einem Monat krabbelt
... wird man jeden Tag süßer
... isst man wie ein Scheunendrescher
... ist man das liebste und tollste Baby der Welt
... wohnt man immer noch auf der Mama 
... ist man immer noch total in den Papa verliebt
... macht die große Schwester immer ganz schön viel Unsinn mit einem
... ist man immer noch lang und schlank
... ist die Mama total verliebt
... war die Mama mit der großen Schwester beim PINK Konzert und der Papa hat das Baby in den Schlaf geschoben
... verbringt man schon mal ein Wochenende mit der Schwester und dem Papa, während Mama arbeitet
... isst man am liebsten Linsensalate, Broccoli, Wassermelone, Nudeln, Kichererbsen und allerhand andere Dinge























17 März 2013

www.einfach20tage.de



In der aktuellen ELTERN haben wir von Einfach Eltern mit unserem Pilotprojekt die Titelstory! 
10 Paare haben 20 Tage lang getestet, wie und ob es sie verändert wenn Sie mit ihrem Baby bedürfnisorientiert Leben.

Das bedeutet konkret:

20 Tage lang kommen in den Kinderwagen nur die Taschen - das Baby wird ausschließlich getragen
20 Tage lang ohne Zahlen - das Baby wird nach Bedarf gestillt oder gefüttert
20 Tage lang kein Kinderzimmer - das Baby schläft im Beistell- oder direkt im Elternbett
20 Tage lang bleibt die Babyschale im Auto - nutzt die Tragehilfe
20 Tage lang wird sofort auf jedes Weinen reagiert!


SCHAUT GERNE DEN FILM - hier wird alles nochmal genau erklärt...

Im letzten Jahr, im Oktober, hatten wir die Idee - haben die ELTERN kontaktiert - unsere Lieblingsredakteurin und ihre Redaktion fanden die Idee genau so toll wie wir und es konnte losgehen.

10 Elternpaare wurden gesucht und gefunden!
Wie sollte es weiter gehen!? Wir brauchten für alle Familien Tragehilfen, Beistellbetten (sicherer Babyschlaf), Fläschchenüberzieher... Alles mal 10!

Fräulein Hübsch aus Wien hat sofort zugesagt, uns 10 ihrer Babysize Mei Tais zur Verfügung zu stellen - ebenso Didymos, von denen wir Ringslings bekommen haben.
Da es ja kurz vor Weihnachtenu und eiskalt war aber alle Familienmitglieder tragen sollten (Mama, Papa, Oma, Opa...) brauchten wir Tragecover - die haben wir von Wickelkinder bekommen!
Die Firmal Alvi hat uns 9 Beistellbettchen und Matratzen geschickt und unsere Maraike im Team hat Fläschchenüberzieher genäht für die beiden Fläschchenmamas. 

In der tollen Kita meiner Tochter durften wir die Räume für das erste Treffen nutzen. Die Redakteurin Nora Imlau kam aus London eingeflogen, die Fotografin Sandra Höver kam mit ihrem gesamten Equipment und die Eltern mit ihren Babyschalen, Kinderwagen, etc. und ihren süßen Babys trudelten ein.

Zunächst haben wir den Eltern berichtet, um was es genau geht. 
Das hatten wir vorab nicht verraten aber nachdem alle Eltern tatsächlich zusagten, mitmachen zu wollen, ging es los.

Das Challenger-Paket wurde verteilt, die Tragehilfen wurden von uns angelegt, erklärt und schon nach kürzester Zeit waren ALLE Babys eingeschlafen. Die Fotografin hatte wirklich Mühen, mal ein waches Baby vor die Linse zu bekommen.

Nora Imlau führte Interviews mit den Teilnehmern, unser Kameramann hielt alles zusätzlich für unseren Film mit.

Bereits nach 10 Tagen hat sich bei vielen der Eltern schon ganz viel verändert...

Wie das Experiment weiter ging - und die Ergebnisse - könnt Ihr in der aktuellen ELTERN nachlesen.

Wer das Experiment selbst auch mit seinem Baby machen möchte - schaut gerne unter
www.einfach20tage.de! Es lohnt sich... Und wer von Euch Freunde hat, die eben nicht so leben - Ihr Euch das aber wünschen würdet, dass sie es mal probieren... 
Erzählt ihnen von der Challenge...

Es gibt 3 mal eine ganze Woche Familienurlaub in Österreich zu gewinnen. Auf dem Apfelhof!

Es lohnt sich!!Und zwar nicht nur wegen des Familienurlaubes... 

Man erfährt eine Menge über sich, über sein Baby und gewinnt auf jeden Fall! 
Denn es gibt nichts zu verlieren...

Ich würde mich über jeden freuen, der es einfach mal versucht ;)

10 März 2013

Mit 7 Monaten

... isst man ganz viele verschiedene Dinge
... vor allem Broccoli
... kann man sein erstes Babyzeichen - man wedelt mit den Händchen, damit man auf den Arm genommen wird 
... dreht man sich immer besser
... lacht man in einer Tour
... ist man ein Sonnenschein
... darf man schon ab und an gaaaaanz kurz in den Hochstuhl, um zu essen
... hat man genau raus, welche Lebensmittel passen und welche nicht
... macht man sein großes Geschäft zu Hause immer noch am liebsten in einen Topf
... ist man absoluter Papafan
... ist man noch größerer Marlenefan!
... lacht man laut, wenn die große Schwester hüpft
... passt man schon in Kleidergröße 74
... war man bei der U5 1 cm größer und dafür 2 kg leichter als die große Schwester bei der U5
... ist die Mama immer noch jeden Tag baff, wie doll man verliebt man in ein zweites Baby sein kann!
... freut die Mama sich auf die nächsten Monate mit den beiden Muckeldamen...







15 Februar 2013

Mit einem halben Jahr...

... nimmt man immer mehr am Familienleben teil
... ist man totales Papakind und strahlt über beide Ohren, wenn er nach Hause kommt
... ist man das kleine Kätzchen der großen Schwester
... schaut man schon mal Dornröschen mit Marlene, wenn die Mama nicht guckt
... hatte man bereits eine Lungenentzündung, musste inhallieren und Antibiotika nehmen :(
... dreht man sich eigentlich NIE - und wenn, dann nur von der Couch auf den Boden
... weiss man genau, was man will und kann das ziemlich gut zeigen
... fährt man großartig mit der Mama im Auto, was diese von Marlene so gar nicht kennt
... liebt man es auf dem Arm der Mama mit der Schwester zu tanzen
... lacht man so laut man kann - ständig
... macht man immer situps und wundert sich, dass man damit nicht hoch kommt 
... wird man wie verrückt geliebt!! 


Verrückt - das Baby ist schon ein halbes Jahr alt. Vorgestern schon. Da habe ich es nur nicht geschafft, zu schreiben.
Ich habe tatsächlich auch kaum Fotos gemacht - das muss ich ändern. Ich komme nur gerade zu so wenig...
Im nächsten Monat mehr!!

Ach ja - der Safesleeper ist der perfekteste Auto"sitz" überhaupt! Kann ihn nach einem halben Jahr absolut von Herzen empfehlen! Nie wieder einen anderen!!


08 Januar 2013

mit 5 Monaten...


... lacht man ganz viel laut
... lacht man generell eigentlich immer
... ist man immer guter Dinge - außer nachts
... ist man ganz neugierig
... dreht man sich ab und an mal zufällig
... hat man die wunderschönsten Augen der Welt
... hat man das erste Weihnachten erlebt
... kann man das einzige Weihnachtsgeschenk von der Mama nicht leiden
... liebt die große Schwester einen so doll, dass man manchmal ganz fest gedrückt wird
... ist man am liebsten bei der großen Schwester im Kinderzimmer
... liebt man den Papa 
... grinst man den Papa immer an
... lutscht ausgerechnet Mamas Baby schon jetzt ab und an an einer Paprika :O
... greift man alles, was einem zwischen die Finger kommt
... hatte man daher überhaupt nur das Vergnügen mit der Paprika ;)
... ist die Mama so verliebt, dass sie sich noch ca. 5 Kinder vorstellen kann


und jetzt ein paar Eindrücke aus dem letzten Monat - unschwer ist Weihnachten zu erkennen ;)
 







06 Januar 2013

Einfach Eltern Coach werden... Gewinnspiel!!

www.Einfach-Eltern.de



Ich würde mich freuen, wenn Ihr das mit mir teilt... Das ist der Grund, warum ich zur Zeit so wenig blogge und man so wenig von mir hört. Ich arbeite momentan rund um die Uhr an meinem Traum ;)

Jeder, der unser Poster oben teilt und einen Kommentar hinterlässt, kann ein nagelneues Tragecover der Firma MAM gewinnen. Jetzt in der kalten Jahreszeit PERFEKT! 

Verlosung am 13.01.13 

Vielleicht möchte sich auch jemand von Euch beruflich verändern oder nach der Babypause nicht wieder zurück in den alten Job... Oder hat eine Freundin oder kennt jemanden, der jemanden kennt... So wie es in der Bloggerwelt so ist ;)

Ich drück Euch und poste übermorgen, wenn mein Baby 5!!! Monate wird wieder über die kleine Dame, die mein Herz so berührt...

Eure Kicka

08 Dezember 2012

Mit 4 Monaten...

... ist man das niedlichste Baby der Welt
... hat man die Mama vollends verliebt gemacht
... kann man greifen
... lacht man seit drei Tagen laut
... hat man sich gestern das erste Mal gedreht - direkt von der Couch auf den Boden
... ist man bei dem Stunt weich gelandet und war ganz fröhlich
... war man schon ein Wochenende in Köln mit bei einer Fortbildung
... und eine Woche im Urlaub auf dem Bauernhof am Meer
... ist man IMMER fröhlich und gut gelaunt
... wird man ausschließlich getragen
... ist man überall dabei
... wohnt man quasi auf der Mama
... liebt man die große Schwester 
... schläft man sogar nachts ziemlich gut, wenn man direkt an Mama gekuschelt liegt








Diese kleine Dame ist ein so wundervolles, kleines Wesen. So niedlich und so lieb! Nicht, dass Babys böse sein könnten... Aber ihr geht es einfach gut! Sie weint so gut wie nie, ist rundum zufrieden... Ich genieße mein Leben mit dem kleinen Muckelchen und könnte mir mittlerweile sogar vorstellen, direkt noch ein Baby zu bekommen... Damit habe ich im Leben nicht gerechnet... 
Danke Pauline für die letzten, großartigen Monate!

Wer noch darüber nachdenken sollte, ob Geschwisterkinder toll sind - JA! Sind sie... Marlene ist in jeder Sekunde so süß zu ihrer Babyschwester. Das ist so schön zu beobachten... Wie konnte ich da überhaupt dran zweifeln!?